© 2015 Zauber-Jugendworkshop Meissen       -       Impressum

Die Seminarleiter

Michael Sondermeyer

close-up Zauberei von Tisch zu Tisch (workshop)

In seinem workshop will Michael Sondermeyer seine in über vierzig Berufsjahren gesammelte Erfahrung im Bereich der Close-Up-Zauberei und des Table Hoppings weitergeben. Dabei geht er sowohl auf die unterschiedlichen Auftrittssituationen als auch auf die Auswahl der Kunststücke mit vielen Praxisbeispielen ein.

Yann Yuro

Schauspieltechniken für die Zauberkunst (workshop)

Yann Yuro sagt von sich, er sei ein bestenfalls mittelmäßiger Zauberer. Vizeweltmeister in Mentalmagie sei er nur geworden, weil er vorher Schauspiel studiert habe. Im Workshop arbeitet er daran, Schauspieltechniken für die Zauberei zu nutzen: für mehr Präsenz auf der Bühne und als magische Methode.

André Kursch

Gedächtnis-Zauberei (workshop)

Unser Gehirn kann erstaunliche Leistungen vollbringen. Wie merke ich mir die Namen der Zuschauer oder lerne ein Kartenspiel auswendig? In Andrés Workshop lernst Du allgemeine Techniken des Gedächtnistrainings, die Du in vielen Bereichen der Zauberkunst einsetzen kannst.

Marc Wilke

Die wahre Magie IN DEINER Magie (Vortrag)

Wo ist die wahre Magie? Die mystische und echte Art von Magie, die uns die ehrwürdigen Plakate und ikonischen Darstellungen in Zauberbüchern versprechen? In diesem interaktiven Vortrag gibt Marc Dir praktikable Techniken an die Hand, um Deine ganz persönliche Vision von Magie zu finden und in Deine bereits bestehenden Kunststücke einzubauen. Erlebe, warum DEINE Kunststücke, bereits echte Magie sind und die Realität Deiner Zuschauer verändert und wie Du das für Deine Kunst nutzen kannst.

Außerdem gibt Marc Dir Tipps, damit Du auch in Zukunft Deinen Enthusiasmus an der Zauberkunst beibehältst.

Steffen Taut

Der Gaukler (Vortrag)

Jeder kennt das berühmte Bild "Der Gaukler" von Hieronymus Bosch - doch ist es wirklich von Bosch gemalt worden? Und: Worum geht es in diesem Bild wirklich? In diesem kurzen Vortrag erfahrt Ihr mehr über ein spannendes Kapitel Kunstgeschichte...

Axel Hecklau

Zaubertisch-Logistik-Tontechnik (Vortrag)

Bei einem Auftritt sind mehr Dinge zu beachten, als nur das Programm. Axel zeigt wie er seine Requisiten zum Auftrittsort bringt, die Logistik während der Show und zeigt Euch seine Tontechnik. 

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now